COVID-19 Information

Aufgrund der aktuellen Situation findet unsere offene Sprechstunde Donnerstags von 12.00 – 15.00 Uhr bis auf weiteres nur telefonisch unter 0611/411 47 10 statt.  Auch außerhalb oben genannter Sprechstunde sind wir telefonisch erreichbar. Ansonsten: bitte hinterlassen Sie eine Nachricht – wir rufen Sie gerne zurück.
Oder schreiben Sie eine Mail an info@ag-schelmengraben.de.
Persönliche Beratung vor Ort nur mit Termin.
Wer wir sind

Die ags besteht seit 1974 in Wiesbaden und ist ein gemeinnütziger Verein. Gegründet wurde er von sozial engagierten Bürgerinnen und Bürgern.
Die Siedlung Schelmengraben wurde in der Zeit von 1968 – 1978 erbaut. Viele Familien aus verschiedenen Wiesbadener Obdachlosenunterkünften wurden hier angesiedelt. Insgesamt gab es 2800 Haushalte mit ca. 7000 Bewohnerinnen und Bewohnern. Die fehlende Infrastruktur und die große Anonymität innerhalb der Siedlung sowie die Schwierigkeiten sich einzuleben führten zur Gründung dieses Vereines. Zu dieser Zeit war die ags einzige Anlaufstelle um gemeinsam mit Bewohnerinnen und Bewohnern für eine Verbesserung der allgemeinen Lebens– und Wohnqualität einzutreten.
So sieht der Verein gemeinwesenorientierte Arbeit mit Kindern und Erwachsenen auch heute noch als einen seiner Schwerpunkte. Die steigende Anzahl der überschuldeten Haushalte innerhalb des Stadtteils beanspruchte eine enorme Beratungszeit und eine gesonderte Qualifikation, so dass bereits 1984 als weiterer Schwerpunkt eine der ersten Schuldnerberatungsstellen Hessens beim Verein eingerichtet wurde. Die Zuständigkeit dieser Schuldnerberatungsstelle ist heute nicht nur auf die Siedlung Schelmengraben begrenzt, sondern umfasst auch das westliche Stadtgebiet Wiesbadens.

Unser Team